Schleich

Schleichfiguren bietet Qualität die überzeugt! Als Herr Friedrich Schleich die deutsche Firma im Jahre 1935 gründete, hätte er sich sicher nie träumen lassen, daß die Marke Schleich einmal mit Spielzeugfiguren berühmt werden würde. Damals war die Firma noch Zulieferer für die Kunststoffindustrie. Doch bereits 1950 wurden die ersten Schleichfiguren produziert und auf den Markt gebracht. Damals handelte es sich noch rein um Figuren aus berühmten Kinderserien, wie den Schlümpfen oder die Muppet Show. Mit der Zeit kamen dann Tierfiguren, Fantasiefiguren und sogar Figuren aus allen möglichen anderen Spielthemen wie Cowboys, Ritter, Elfen etc. hinzu.

Die Marke Schleich finden Sie bei:

Sie finden Schleich in den folgenen Kategorien:

Die Produkte der Marke Schleich sind aus Hartgummi. Sie werden im Spritzgussverfahren hergestellt und von Hand bemalt. Dabei wird darauf geachtet, daß die fertig bemalten Figuren möglichst natürlich aussehen. Bis eine Schleichfigur auf den Markt kommt muss sie hohen Qualitätsansprüchen bestehen, denn Schleich setzt auf Qualität und Sicherheit. In vielen Kinderzimmern findet sich eine Großzahl an Schleichfiguren. Viele Eltern geben die Figuren mit denen Sie selbst noch gespielt haben an ihre Kinder weiter, denn Schleichfiguren sind langlebig und bis ins Detail liebevoll gestaltet. Schleich ist eine Marke, der Eltern vertrauen können. Auch wenn die Figuren auf den ersten Blick teuer zu sein scheinen, sie sind es wert, denn die Qualität ist mit herkömmlichen Gummifiguren nicht zu vergleichen.




Weitere Schreibweisen und ähnliche Suchen: schheich, schhleich, schkeich, schlecch, schlech, schlecih, schleech, schleeich, schleic, schleicc