Russel Hobbs - Haushaltsgeräte

Die bekannte britische Marke Russel Hobbs besticht schon seit einigen Jahrzehnten mit britischem Charme und hoher Qualität. Der renommierte Hersteller von Haushaltsgeräten wurde 1952 von Bill Russel und Peter Hobbs gegründet. Schon 1955 brachte das Unternehmen mit dem ersten elektrischen Wasserkocher K1 eine Sensation auf den Markt. 1960 folgte dann der K2. Im Mittelpunkt stand bei den beiden Unternehmern das Bestreben, das alltäglichen Leben in der Küche und im Haushalt zu erleichtern und so folgten in den darauffolgenden Jahren eine ganze Reihe von praktischen, innovativen und fortschrittlichen Erfindungen, die jeder Hausfrau das Herz höher schlugen ließ.

Die Marke RUSSELL HOBBS finden Sie bei:

Alternativen zu RUSSELL HOBBS:

WMF     Severin     Philips    

Sie finden RUSSELL HOBBS in den folgenen Kategorien:

Bis heute zeichnet sich die Marke durch ihre hochwertige Qualität und die Langlebigkeit ihrer Produkte aus. Elegant designt und mit schicken Trendfarben versehen, setzen sie Farbtupfer im Haushalt und bieten stets einen hübschen Blickfang. So vereint Russel Hobbs Funktionalität und Design perfekt miteinander und beinhaltet in seinem breit gefächerten Angebot neben den klassischen Artikeln, wie Wasserkochern und Kaffeemaschinen auch andere hilfreiche Haushaltsgeräte, wie beispielsweise Standmixer, Toaster, Heißluftfritteusen und Dampfbügeleisen. Nicht überladen, aber mit zahlreichen sehr hilfreichen Funktionen, wie zum Beispiel bei Wasserkochern die Schnellkochfunktion ausgestattet, bieten die Geräte zuverlässige Leistung zu fairen Preisen.