Royal Canin - Trockenfutter

Royal Canin ist ein französischer Hersteller von Trockenfuttersorten für Hunde und Katzen. Als 1972 der französische Tierarzt Jean Cathary ein spezielles Trockenfutter für Hunde entwickelte, legte er damit den Grundstein für eine artgerechte Tiernahrung, die auf die jeweiligen Bedürfnisse von Hunden und Katzen genau abgestimmt ist. Der Grundgedanke, dass viele Krankheiten bei den treuen Vierbeinern auf eine unausgewogene Ernährung zurückzuführen ist, ist bis heute absolut aktuell. Nach dem Verkauf an die Guyomare´h Gruppe wurde Royal Canin rasch zu einem international tätigen Unternehmen, das beständig wuchs.

Die Marke Royal Canin finden Sie bei:

Alternativen zu Royal Canin:

Animonda     Bozita     Acana    

Sie finden Royal Canin in den folgenen Kategorien:

Die Firma entwickelte so als erste ein Futter, dass genau auf das Alter der Tiere, deren Aktivitäten und die Körpergröße abgestimmt waren. 2002 von Food Incorparated gekauft, blieb die Marke dennoch selbstständig und gilt seit jeher als Futtermittel erster Wahl und Spitzenprodukt auf dem Trockenfuttermarkt, das bevorzugt von Züchtern und Vereinen gekauft wird. Im Mittelpunkt der Forschung steht bei Royal Canin das Wohl und die Gesundheit der Tiere, die einhergeht mit den ernährungsspezifischen Bedürfnissen, die es gilt, artgerecht und ideal ausgewogen zu erfüllen. So besteht das Trockenfutter aus einer fein abgestimmten Mischung von Proteinen, Fetten, Kohlenhydraten, als auch wichtigen Inhaltsstoffen, wie Vitaminen, Spurenelementen, sowie Mineralstoffen und bietet mit seinen vielfältigen Sorten eine gute Auswahlmöglichkeit, um auf die individuellen Bedürfnisse der Haustiere perfekt eingehen zu können.