Fornarina

Mode spielt heute eine wichtige Rolle in der Gesellschaft und Unternehmen wie Fornarina wollen ihren Kunden immer die neuen Trends anbieten. Schon im Jahr 1947 wurde die Marke gegründet und konnte sich schnell einen Namen am nationalen und internationalen Markt machen. Das Unternehmen spricht vor allem Jugendliche und junge Frauen als Kundengruppen an und legt großen Wert auf eine seriöse Präsentation. Fornarina steht für hohe Qualität zu angemessenen Preisen. Die Besonderheiten liegen darin, dass nicht nur Trends der Laufstege aufgegriffen werden, sondern das Designerteam auch eigene Trends setzen möchte. Das Image ist also trendig, modisch und frisch.

Die Marke Fornarina finden Sie bei:

Sie finden Fornarina in den folgenen Kategorien:

Zu den Produktgruppen von Fornarina gehören neben Kleidungsstücken wie Hosen und Jacken auch diverse Oberteile und Schuhe. Hier wird darauf geachtet, dass die aktuellen Kollektionen immer eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen abdecken und bei der großen Auswahl, etwas für jeden Geschmack finden lassen sollte. So gibt es neben Bekleidung für Veranstaltung am Abend, auch sportliche Kleidungsstücke, die im Alltag getragen werden können. Die Marke selber erscheint mir gerade für den jungen Markt relevant und hier geht es nicht immer nur darauf aufzufallen, sondern auch schlichte und einfache Schnitte überzeugen, ohne langweilig auszusehen. Auch bei der Qualität spricht das Unternehmen für sich und es erscheint so, als gebe man sich große Mühe, bei der Auswahl der Materialien nicht nur auf den Preis zu achten. Auch in Zukunft kann damit gerechnet werden, dass Fornarina sich einer steigenden Nachfrage am Markt erfreuen wird und die Kunden weiterhin zu den angebotenen Artikeln greifen.




Weitere Schreibweisen und ähnliche Suchen: dornarina, ffornarina, ffrnarina, firnarina, foenarina, fonarina, fonnarina, fonrarina, foonarina, foornarina