DKNY - Damenbekleidung

Das Modelabel der New Yorker Modedesignerin Donna Karan wurde 1985 gegründet und besticht seitdem mit wunderschönen, hochwertigen Mode- Schmuck- als auch Accessoires-Kollektionen. Gerade in den 80igern, als Businessbekleidung für Damen noch rar gesät war, waren ihre Kollektionen mit verschiedenen, miteinander kombinierbaren Blusen, Jacketts, Röcken und Hosen die absolute Neuheit und die Nachfrage stieg rasch an. In den kommenden Jahren entwarf sie noch weitere, faszinierende Kollektionen und verkaufte 2001 das Unternehmen an LVHM Konzern, wobei sie dem Unternehmen dennoch als Designerin erhalten blieb und bis heute kreativ mitwirkt.

Die Marke DKNY finden Sie bei:

Alternativen zu DKNY:

GIN TONIC     GAASTRA     Promod    

Sie finden DKNY in den folgenen Kategorien:

Die Kollektionen zeichnen sich durch eine sehr hochwertige Verarbeitung edler Materialien aus und bieten mit ihren frischen Outfits für jede Gelegenheit den passenden Look. Mal sportlich- leger und absolut alltagstauglich oder frech, verspielt und feminin oder elegant und sexy für ein besonderes Date – hier finden Kunden eine perfekte Auswahl für Business und Freizeit und können sich ganz nach ihrem Stil mit schicken, individuelle Outfits kleiden. Neben dem Sortiment an Bekleidung führt DKNY schon seit Jahren eine ganze Reihe von fantastischen Accessoires verschiedenster Art. So findet man hier neben hübschen Schals, Hüten und Caps auch apart designten Schmuck, sowie Unterwäsche, Kleinlederwaren und Sonnenbrillen, die stylisch und schick einfach nur begeistern.





Weitere Schreibweisen und ähnliche Suchen: dknu, dnny, dkky, kkny, dkmy, ddkny, dknny, dknyy, dkyn, dkyy, dnky, dny, kdny, dkkny, dknt, djny, kny, fkny, skny, dkby, dknn, ddny, dky, dlny, dkn