Abus steht für Sicherheit

Mit Vorhängeschlössern fing alles an im Jahr 1924. Mit seinen Söhnen gründete August Bremicker das Unternehmen ABUS, das heute weltweit führend und vertreten ist im Bereich Haussicherheit und mobile Sicherheit. Inzwischen ist die Firma, die sich von christlichen Grundsätzen leiten, lässt , in der vierten Generation im Familienbesitz. Zu ABUS gehören August Bremicker und Söhne KG in Wetter. Das ABUS Security-Center kam im Jahr 2001 dazu und zwei Jahre später ABUS Pfaffenhain GmbH mit Sitz in Jahnsdorf im Erzgebirge.

Ist August Bremicker und Söhne GmbH für die mechanische Sicherheit zuständig, so ist das Security-Center mit Niederlassungen in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Taiwan, zuständig für elektronische Alarm- und Videoüberwachungstechnik. Es kann auf internationale Zertifizierungen für die Produkte vorweisen und Awards wie die ganze ABUS Gruppe. ABUS Pfaffenhain ist für Schließanlagen mit Profil zuständig.

Die Marke ABUS finden Sie bei:

Alternativen zu ABUS:

Trelock    

Sie finden ABUS in den folgenen Kategorien:

Weltweit tätig

Zur Produktpalette gehören mechanische und elektronische Sicherheitssysteme und es gibt fast nichts, was ABUS nicht sichern könnte. Das Unternehmen tut alles, um Einbrechern das Leben schwer zu machen und den Menschen das Gefühl von Sicherheit zu geben, egal um welchen Bereich es sich handelt. Produziert wird an deutschen und internationalen Standorten. Produktqualität durch Produktionsqualität“ heißt das Motto der Firma. Beliefert werden Märkte auf allen Kontinenten.
Großen Wert legt das Unternehmen auf Sicherheitskontrollen und Qualität seiner Produkte, die immer wieder durch objektive Institutionen überprüft wird. Das Unternehmen hat zahlreiche deutsche und internationale Zertifizierungen. Eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung in Rehe im Westerwald entwickelt die Produkte nach dem neuesten Erkenntnisstand in Sachen Sicherheit weiter. Diese werden umfangreichen Tests und Prüfungen unterzogen, ehe sie in die Produktion gehen.

Qualität durch Kontrolle

Aber auch Produkte die am Markt sind, werden laufend kontrolliert, etwa durch mechanische Material- oder Schlagtests. Kälteschocks finden Anwendung und Einbrüche werden simuliert. Dies garantiert eine immer gleichbleibend hohe Qualität. Im Bereich Haussicherheit verfügt ABUS über Sicherheitslösungen vom Keller bis zum Dach, sogar Rauchmelder sind im Angebot. Die Firma hat Lösungen für Fenster, Türen und Terrassentüren. Letztere werden gerne bei Einbrüchen genutzt. Aber ein Fenster kann auch gesichert werden, damit Kinder es nicht in einem unbewachten Moment aufmachen und eventuell nach außen klettern und runterfallen. Ein ABUS Vorhängeschloss hat bestimmt schon jeder benutzt. Hier ist das Angebot besonders groß. Auch Wasserhähne lassen sich einfach sichern.

Mobile Sicherheit

Bei der mobilen Sicherheit findet der Kunde Artikel fürs Fahrrad, das Motorrad, für Sportgeräte und Boote und Trailer. Es gibt nicht nur Schlösser für das Fahrrad, sondern auch Helme und Taschen. Das gleiche gilt für das Motorrad. Aber auch die Ladung, sei es nun vom Fahrrad, Motorrad oder Auto und Laster, lässt sich sichern. ABUS denkt nicht nur an Sicherheit, sondern auch ans Designs und die Farbenvielfalt. Und bequem zu bedienen sind die Sicherheitsvorkehrungen allemal. Darauf wird großer Wert gelegt. Selbstverständlich kommt der Service nicht zu kurz. Teile die dem Verschleiß unterliegen, lassen sich noch nach Jahren nachbestellen. Oder gleichschließende Schlösser, für die man nur einen Schlüssel braucht.

Elektronische Sicherheitstechnik

Das Security Center ist führender Hersteller elektronischer hochwertiger Sicherheitstechnik. Zum Angebot gehören Überwachungskameras und –rekorder für alle Gelegenheiten. Es lassen sich private Eigenheime und große Firmengebäude überwachen. Die Produkte werden über den Fachhandel angeboten. ABUS Pfaffenhain fertigt Schließsysteme mit Profil. Dazu gehören Systeme von der Zentralschlossanlage bis zur Generalhauptschlüsselanlage. Die Gruppe wird als einziges Unternehmen der Sicherheitsbranche im neuen „Deutsche Standards“ genannt.





Weitere Schreibweisen und ähnliche Suchen: abbus